Einstellungstest

Einstellungstest für deine Ausbildung

Das hat uns überzeugt: deine Bewerbung! Jetzt möchten wir dich, deine Fähigkeiten und deine Potenziale sehr gerne persönlich kennenlernen.

Das könnte Dich auch interessieren:

Bewerbungstipps

Tipps fürs Vorstellungsgespräch

✓ Einstellungstest

Der Einstellungstest bei Solor

Du wurdest von uns zum Einstellungstest eingeladen? Herzlichen Glückwunsch! Du bist deinem Ziel ein großes Stück nähergekommen. Jetzt folgt Schritt zwei: der Einstellungstest.

Aber keine Angst, mit deinen Voraussetzungen kannst du im Einstellungstest glänzen:

  • gute schulische Leistungen in den Hauptfächern
  • eine solide Allgemeinbildung
  • Interesse an aktuellen wirtschaftlichen und politischen Fragen

 

Zeige Interesse an Ausbildung und Unternehmen

Für ein erfolgreiches Abschneiden zeigst du Interesse und stellst Fragen:

  • Was interessiert dich besonders an Solor?
  • Was ist dir für deinen Job wichtig?

Es geht um ein gegenseitiges Kennenlernen. Du musst nicht nur zu uns passen, sondern auch wir und der Ausbildungsplatz zu dir.

Auch hier lautet die erste Regel: kein Grund zur Panik! Vertraue auf das, was du kannst. Wenn du kein/e geeignete/r Kandidat/In wärst, hättest du es nicht bis hierher geschafft.

Stelle dir etwa folgende Fragen:

  • Wer bin ich?
  • Was kann ich besonders gut?
  • Was kann ich nicht so gut?
  • Was möchte ich erreichen?
  • Wie möchte ich das erreichen?

Selbstbewusst sein ist gut. Aber vor allem gilt: Bleibe immer natürlich und du selbst. Gehe positiv an alle Aufgaben heran. Dann kann nichts schiefgehen.